Kurs „Bewegung und gesunde Ernährung“ der 10. Klassen

Auch in diesem Schuljahr fand im Rahmen des Wahlsportkurses „Fitness und Gesundheit“ der 10. Klassen besonderer Unterricht in Zusammenarbeit mit dem Fitnessstudio „Break Down“ aus Zella-Mehlis statt. Wir 24 Mädchen und 4 Jungen arbeiteten in zwei Gruppen. Während sich das das erste Team 6 Doppelstunden im Fitnessstudio sportpraktisch betätigte(Zumba, Selbstverteidigung, Judo, Krafttraining an Geräten und Krav Maga- eine spezielle Kampfsportart), versuchte sich die zweite Gruppe zeitgleich in der Zubereitung von gesundem und trotzdem leckerem Essen.

Der Kochkurs fand in der Schulküche unter Anleitung der Ernährungsberaterin Frau Puls statt. Dabei lernten wir, dass man gesundes Essen aus frischen Zutaten schnell und preiswert herstellen kann und dass das Kochen und Essen gemeinsam großen Spaß macht. Wir kochten Speisen aus Indien, Südafrika, Italien und Griechenland.  Ganz nebenbei erfuhren wir neue Fakten über Nahrungsmittel und richtiges Essverhalten. Nach sechs Wochen wechselten die beiden Kurse, so dass wir sowohl sportlich aktiv waren und gleichzeitig unser Wissen über gesunde Ernährung erweiterten.

Für diesen abwechslungsreichen Kurs möchten wir uns beim Team des Fitness-Studios „Break Down“ für die Betreuung und beim Förderverein für die Finanzierung bedanken.

 

Anika und Antonia
im Namen der 10. Klassen