Meldungen

Projektfahrt der Klasse 10 am 23.September 2019

Im Rahmen des Geschichts -und Englischunterrichtes ging es in diesem Schuljahr ins „Memorium Nürnberger Prozesse“. Hier interessierte uns der Saal 600. Im Ostbau des Gerichtsgebäudes tagte zum ersten Mal in der Geschichte ein Internationales Militärgericht. Alle Welt blickte vom 20. November 1945 bis zum 1.Oktober 1946 nach Nürnberg. Im Verlauf des Prozesses wurde der Weltöffentlichkeit…
Mehr lesen

Der Stadtfestumzug

Am 8.September war es soweit, die Schüler und Lehrer des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium fanden sich am Bürgerhaus ein. Unter dem Motto „Das Handwerk im Wandel der Zeit “ sah man Herrn Heinrich Ehrhardt umgeben von Bäckern. Leckere Brote aus der Bäckerei Anschütz boten Bastian und David aus der 6b.  Aljana Wagner und Martin Recknagel aus der 5a…
Mehr lesen

Wandertag der 7B in die Trampolinhalle

Unser Ziel am 19.09.19 war ein Ausflug in die Trampolinhalle in Erfurt. Es war an diesem Morgen sehr kalt. So haben wir in der Bahnhofshalle am Bahnhof in Zella-Mehlis gewartet bis alle Schüler unsere Klasse sowie Frau Linz und Frau Schlütter da waren. Dann gingen wir auf den Bahnsteig, um auf unseren Zug zu warten.…
Mehr lesen

Ausflug ins Abenteuercamp

Klassenfahrt 6a im Schulljahr 2018/19 Ich, Anna, war mit meiner Klasse drei Tage in einem wundervollen Camp, und würde euch sehr gerne etwas über unsere tolle Zeit erzählen. Tag 1: Morgens wurde unser Gepäck mit einem kleinen Bus abgeholt und Paul und Pier (zwei Camp Betreuer) machten sich mit uns auf den Weg zum Abenteuercamp.…
Mehr lesen

Voller Erfolg für das HEG

Die Schüler der elften, zehnten und neunten Klassen wurden am Ende des Schuljahres von der Thüringer Landesregierung im Rahmen des Schülerwettbewerbs „Demokratie gestalten – aber wie?“ für ihre verschiedensten Schulprojekte geehrt. So fanden zum Beispiel ein Inselprojekt, Projektarbeiten und Filme bei der Jury Bewunderung und führten zur Auszeichnung. An einem sommerlichen Dienstagnachmittag trafen wir im…
Mehr lesen

Sexismus-ein allgegenwärtiges Problem

Am 2.7. 2019 führten die elften Klassen des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums zum Schuljahresabschluss ein Projekt zum Thema „Sexismus“ durch. Am Ende des interessanten Tages wurde klar: Sexismus und andere Formen der Ausgrenzung sind Probleme, die nur von der gesamten Gesellschaft gelöst werden können. Kurz vor 8:00 Uhr fanden wir uns in den für das Projekt vorbereiteten Räumen…
Mehr lesen

Wandertag der Klasse 5B

Ein wunderschöner Tag in Erfurt Am 30.04.2019 fuhren wir mit dem Zug nach Erfurt. Der Stadtbummel vom Anger über den Domplatz bis hin zur Krämerbrücke war sehr schön. Wir trafen immer wieder auf KIKA-Figuren, die die Innenstadt schmückten – den Sandmann, die Maus, Bernd das Brot und viele mehr. Natürlich durfte ein Eis nicht fehlen.…
Mehr lesen

Prererhöhung für das Mittagessen

Information für die Eltern! Auf Antrag des Essenanbieters beim Landratsamt Schmalkalden-Meiningen und der Zustimmung der Schulkonferenz vom 03.04.2019 wird das Mittagessen zum 01.05.2019 erhöht. Der Preis beträgt 3,00€ pro Portion.
Mehr lesen

Berlinfahrt der 11. Klassen

         Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!!! Im Rahmen der Projektfahrt „Berlin“ vom 08.01.2019 bis 10.01.2019 besuchten die Sozialkundekurse der 11. Klasse verschiedene Institutionen und Ministerien in Berlin. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unserer Kursleiterin Frau Steinke bedanken, die trotz aller Komplikationen diese tolle Fahrt erst ermöglicht hat und…
Mehr lesen

Skilager der 7. Klassen 2019

Skilager 2019 Am 4.2.2019 trafen sich die Klassen der 7a und 7b auf dem Parkplatz der Schule, um die Fahrt nach Oberammergau anzutreten. Nach etwa 5-6 Stunden Fahrt waren wir endlich angekommen. Wir wurden herzlich begrüßt und bekamen etwas zu essen. Nach dem Essen durften wir endlich unsere Zimmer sehen und uns einleben. Wir bezogen…
Mehr lesen